Freitag, 23. August 2013

Studis zur Mithilfe beim DOT gesucht

Studis der WWU, die einen Tag lang einen Vortragsraum betreuen (für Ordnung sorgen, ggf. Laptops an den Beamer anschließen, Präsentationen von USB-Sticks hochladen) und dabei natürlich alle Vorträge , die an diesem Tag in diesem Raum gehalten werden, anhören können, erhalten für diesen und einen weiteren Tag nach Wahl, an dem sie je nach Interesse Vorträge aller Sektionen besuchen können, kostenlosen Zugang zum DOT. Wer zwei Tage lang einen Raum betreut, darf die ganze Woche kostenlos am DOT teilnehmen.

Dieser Aufruf richtet sich ausdrücklich auch an Studierende in den unteren Semestern!

Wer dabei sein will oder weitere Infos benötigt, kann sich gerne an
Frau Springberg-Hinsen wenden: per Facebook oder per Mail an springberg@uni-muenster.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Party der Fachschaft der Arabistik und Islamwissenschaft Yalla lil-hafla! Die nächste bombastische Party der Fachschaft Ara...